Ihre Anlaufstelle in der Region Trier, wenn es um Energieeffizienz von Gebäuden, um gesundes Wohnen und um bauphysikalische Expertise geht!

Wer möchte nicht gesund wohnen und dabei langfristig Umweltressourcen und Geldbeutel schonen, ohne dabei auf zeitgemäßen Wohnkomfort zu verzichten?

 

Wir sind gleichermaßen tätig in der energetischen Gebäudesanierung wie auch im energieeffizienten Neubau bis hin zum Passivhausniveau, haben dabei jedoch immer sowohl die Bauphysik als auch die Baubiologie im Blick.

 

In der Sanierung analysieren wir den Ist-Zustand Ihres Gebäudes und zeigt Ihnen Wege zu einer technisch wie wirtschaftlich sinnvollen energetischen Sanierung auf – inklusive aller Fördermöglichkeiten. Dies gilt auch für gewerbliche Objekte und Baudenkmale, für deren spezifische Besonderheiten wir ausgebildet sind und regelmäßig nachzertifiziert werden.

 

Durch unsere fundierte bauphysikalische Expertise ist sichergestellt, dass keine Sanierungsmaßnahme zu tauwasserbedingten Problemen wie Schimmel oder Holzschäden führt. Bei der Erarbeitung von Neubau- und Sanierungsempfehlungen bevorzugen wir grundsätzlich baubiologisch unbedenkliche Materialien, sind aber im Einzelfall auch offen für budgetorientierte Lösungen.

 

Für Architekten und ausführende Betriebe bieten wir spezielle Dienstleistungen auf dem Gebiet der hygrothermischen Bauphysik an, wie z.B. detaillierte Wärmebrückenberechnungen oder Hygrothermische Simulationen (WUFI® vom Fraunhofer Institut für Bauphysik) – sprechen Sie uns an!

 

 

Mitgliedschaften:

 

 

DEN e.V.

 

Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung udn Denkmalpflege

 


 Verband Baubiologie